Navigation
Lesen dauert ~ 1 Minute

Allgemeine Informationen

Für die Einreise in Argentinien benötigen Staatsangehörige der Schweiz und Liechtenstein bis zu einer Aufenthaltsdauer von 90 Tagen kein Visum. Für einen touristischen Aufenthalt von mehr als 90 Tagen ist die Beantragung eines Touristenvisums erforderlich. Geschäftsreisende benötigen hingegen stets ein Visum.  Neben einem noch mindestens drei Monate gültigen Reisepass ist ein reguläres Passbild erforderlich. Des weiteren ist ein Billet für die Rück- bzw. Weiterreise sowie ein Nachweis ausreichender Geldmittel für die Dauer des Aufenthalts mitzuführen.

Kinder benötigen einen eigenen Reisepass. Zudem ist ein Famileinbüchleins bzw. eine Kopie des Geburtsscheins erforderlich. Reist nur ein Elternteil gemeinsam mit minderjährigen Kindern, muss eine schriftliche Einwilligung des zweiten Elternteils vorliegen. Eine entsprechende Bescheinigung ist auch bei alleinigem Sorgerecht notwendig.

Wo beantragen

Hier gelangen Sie zur Argentinischen Botschaft in Bern.

 

Reisehinweise des EDA

 

Jetzt ein Passbild erstellen »