Navigation
Lesen dauert ~ 1 Minute

Für die Einreise in Brasilien benötigen Staatsangehörige der Schweiz und Liechtenstein bis zu einer Aufenthaltsdauer von 90 Tagen kein Visum. Eine Verlängerung des Aufenthalts ist bei der brasilianischen Bundespolizei „Polícia Federal“ einmal für maximal weitere 90 Tage möglich, wobei die Gesamtaufenthalts- dauer innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten 180 Tagen nicht überschreiten darf.

Neben einem – nach der Ausreise noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepass – ist ein reguläres Passbild ( 35 × 45 mm) sowie ein Einreiseformular („Cartão de Entrada / Saída“), das man im Flugzeug erhält, erforderlich. Zu beachten ist hierbei, dass bei Verlassen des Landes die Durchschrift des Einreiseformulars wieder abgegeben werden muss.

Hier der Link zur Website des brasilianischen Generalkonsulats in Zürich

 

Reisehinweise des EDA

 

Jetzt ein Passbild erstellen »