Navigation
Lesen dauert ~ 1 Minute

Wer als Bürger der Schweiz oder des Fürstentum Liechtensteins nach Vietnam reisen möchte, benötigt grundsätzlich ein Visum und einen 6 Monate (empfehlenswert nach Antritt der Reise) gültigen Reisepass.  Hierfür wendet man sich am ehesten rechtzeitig an die Vietnamnesische Botschaft in Bern. Ein Passbild (Format 35mm x 45mm) ist obligatorisch. Dies gilt sowohl für den Luft, als auch den Landweg, wobei die Kriterien bei der Einreise über den Landweg teilweise wesentlich lockerer sind. Somit ist ein nicht beantragtes Visum kein direkter Grund zum verzeifeln. In ausnahmslos allen grenznahen Städten der Nachbarländer gibt es Agents und Agenturen, die einem dies liebend gerne (gegen ein Aufgeld) nachholen.

 

Reisehinweise des EDA