Der Online Visum-Foto-Generator

Sie benötigen ein biometrisches Passfoto für ein Visum. (ändern)

Wussten Sie schon?

Sie können Ihr Foto per Drag'n'Drop anpassen. Es lässt sich aber auch mit den Tasten W A S D verschieben, mit + und - zoomen, und mit q und e oder , und . rotieren. Um 90 Grad drehen Sie es mit r oder Enter.


Uploader wechseln?

Zurück zum Adobe Flash basierten Komfort-Upload. Oder probieren Sie unseren simplen HTML Datei-Upload - die Anpassung an die Schablone bei Bestellungen übernehmen dann wir.


Das richtige Ausgangsfoto wählen

Ein gutes Ausgangsfoto für ein biometrisches Passbild für ein Visum zu erstellen, geht schnell. Idealerweise hat man einen Helfer, der das Foto aufnimmt. Da die Schultern und grosse Teile des Oberkörpers auf dem Foto zu sehen sein werden, reicht die Länge des eigenen Arms meist nicht aus.

Zur Not klappt es aber auch mit einem Selbstauslöser der Kamera. Damit die Kamera auf Augenhöhe ist, kann man sie entweder auf ein höheres Sideboard stellen, oder selbst etwas in die Hocke gehen.

Idealerweise nimmt man das Foto tagsüber auf. Die fotografierte Person sollte in Richtung eines Fensters schauen. Das Gesicht ist dann meist perfekt ausgeleuchtet.

Wichtig ist dann noch die absolut frontale Aufnahme des Gesichts. Beide Wangen sollten gleichermassen zu sehen sein. Der Kopf sollte nicht nach vorne/unten oder oben/hinten geneigt werden.